Landeskader

Anju+TabeaGleich fünf Mädchen und ein Junge schafften den Sprung in den Hessischen Landeskader für das Wettkampfjahr 2014, dies wurde aktuell bestätigt. Die Zwillinge Anju und Momoko Asami, Runa Weiland, Nelia Steib, Christine Schuldt sowie Alexander Kaverin. Zum Turnteam Hessen gehören ferner Johanna Grüll und Ivano Monaco. Mit Christopher Schüpferling, Laszlo Pobloth, Lars Weiland, Niklas Oellig, Cüneyt Emir, Matthias Schuldt, Olaf Neidhardt und Pascal Seifert gehören allein acht Sportler den Bundeskadern an. Damit nehmen die Frankfurt FLYERS inzwischen eine führende Position in Deutschland ein. Allen nominierten Sportlern einen herzlichen Glückwunsch und möglichst viele Erfolge im noch jungen Wettkampfjahr.

2014-02-13T22:02:30+00:00Donnerstag, 13. Februar, 2014|Kategorien: Februar 2014|