Sie sind hier:  Startseite  /   Liga  /   Bundesliga 2014

Bundesliga 2014

Trampolin Liga 2014

Am Sonntag den 4. Mai starten die Frankfurt FLYERS in die neue Trampolin Bundesliga Saison 2014. Zwar gibt es das leistungssportliche Karriere Ende von Saskia Heßler, Sophia Fischer und Nico Gärtner zu vermelden, doch der Kern der letzjährigen Mannschaft blieb zusammen. In den letzten Monaten wurde das Team zudem mit zwei hoffnungsvollen Nachwuchskräften ergänzt, Matthias Schuldt von der SV Weiskirchen und Cüneyt Emir von der SG Bremen. Aus der eigenen Nachwuchsgruppe kommen zudem Vivien Heyming, Nelia Steib und Justin Hartig hinzu, sie lassen für die Zukunft hoffen, die Vereinsverantwortlichen gehen jedenfalls optimistisch an die nächsten Aufgaben heran.

Die Sportler der FLYERS in der laufenden Saison 2014: Anju Asami(99), Momoko Asami(99), Johanna Grüll(94), Vivien Heyming(00), Nelia Steib(01), Runa Weiland(00), Cüneyt Emir(97), Mark Jecht Gonzalez(95), Justin Hartig(02), Alexander Kaverin(00), Markus Kubicka(77), Ivano Monaco(89), Olaf Neidhardt(00), Niklas Oellig(98), Laszlo Pobloth(89), Matthias Schuldt(00), Pascal Seifert(99), Christopher Schüpferling(89), Lars Weiland(96). Als Trainer wird Pasqual Bahr die Mannschaft betreuen.

Es beginnt mit dem Heimwettkampf am Sonntag den 4. Mai gegen den TV Eberstadt aus Darmstadt. Im DTB-Leistungszentrum, in der Otto-Fleck-Schneise 8, wird die Begegnung in der Zeit von 17-18 Uhr ausgetragen. Dazu möchten wir alle interessierten Trampolin Fans recht herzlich einladen. Es folgen die Auswärtswettkämpfe am 10. Mai beim TV Weingarten, an dem zusätzlich als dritter Verein der TV Dillenburg beteiligt ist. Eine Woche später also am 17.5. der Auswärtswettkampf gegen die TSG Saar, dritter Gegner an dem Tag der TSV Mannheim.

Für Samstag, den 24. Mai sind die Endkämpfe terminiert, die in der Sporthalle des Bramfelder SV in Hamburg stattfinden. Wie schon in den Vorjahren werden die User aktuell mit Informationen auf unserer News Seite versorgt.

Alles weitere auch auf: www.Trampolin-Bundesliga.de