Sie sind hier:  Startseite  /   Juni 2016  /   World-Cup in Arosa

World-Cup in Arosa

CüniNach seinem ersten World-Cup Einsatz am letzten Wochenende in Brescia (Italien) ist Cüneyt Emir mit der Deutschen Trampolin National-Mannschaft direkt in die Schweiz weiter gereist. Dort ist die nächste Station der vom Internationalen Turnverband (FIG) terminierten und zugleich gut besuchten World-Cup Serie 2016. Für die Topp Athleten im Urlauber Paradies Arosa der letzte internationale Test vor den sechs Wochen später stattfindenden Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Parallel findet für die Junioren der Internationale Nissen-Cup statt, die wohl älteste Trampolin Veranstaltung im Wettkampfkalender. Cüneyt jedoch soll erneut wieder bei den Herren im Einzel- sowie Synchron-Wettbewerb starten. Für den 19-jährigen nach bestandenem Fachabitur der nächste "Härtetest". Wir drücken dem FLYERS Sportler ganz fest die Daumen und wünschen ihm viel Erfolg.


Über den Autor
admin-hp
admin
Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert

Name *

E-Mail *

Webseite

Nachricht *


Kommentar hinzufügen