//Silber für Felizitas

Silber für Felizitas

Die diesjährigen GymCityOpen fanden im Schaltjahr 2020 am 29. Februar statt. In der Lausitz Arene organisierte der SC Cottbus sein Turnier, an dem 180 Sportler aus sieben Nationen teilnahmen. So auch vier FLYERS Girls. Für Greta Steinbrenner war es der Einstieg ins internationale Wettkampfgeschehen und als jüngste Schülerin überzeugte sie auf Anhieb. Im Altersbereich U 12 stand sie für einige überraschend im Finale und belegte den vierten Platz. Im nächsthöheren Bereich U 14 steigerte sich Felizitas Cremer im Endkampf und wurde dafür mit Silber belohnt. In der gleichen Gruppe fiel Sarah Tuttas nach einem Fehler im Pflichtdurchgang weit zurück. Und bei den Jahrgängen U 16 hatte Nika Neumaier starke Konkurrenz, hier reichte es ebenfalls noch nicht zur Finalteilnahme. Trainer Christopher Schüpferling zog eine positive Bilanz und war mit den Ergebnissen zum Saisonstart rundum zufrieden.

2020-03-03T19:45:06+00:00Dienstag, 3. März, 2020|Kategorien: März 2020|