//LZ-Trio Wettstreit

LZ-Trio Wettstreit

In der derzeit nahezu wettkampffreien Phase gehen die Trainer oftmals andere Wege. So wurde kurzfristig für dieses Wochenende ein virtueller Wettkampf zwischen den Leistungszentren München / Bergisch-Gladbach / Frankfurt am Main vereinbart, der jedoch aufgrund technischer und personeller Probleme leider abgesagt werden musste. Es ging den Trainern insbesondere darum, den Sportlern einen Monat vor den Deutschen Meisterschaften in der Messe Leipzig die Möglichkeit zu geben, unter Wettkampfbedingungen ihre neuen Übungen zu präsentieren.

Für die bundesdeutschen Titelkämpfe Mitte Mai kamen allein sieben Girls der FLYERS in Frage, doch fallen nach kleineren Verletzungen Emmy Kaupp und Chirine Benthami aus. Somit werden sich auf die Nationalen Championships intensiv die Jugendturnerinnen Sarah Tuttas, Nika Neumaier, Felizitas Cremer (Foto hintere Reihe v.l.n.r.) sowie vorne stehend erstmals die Schülerinnen Greta Steinbrenner und Carla Siegel (rechts) intensiv vorbereiten.

2021-04-18T16:21:39+00:00Sonntag, 18. April, 2021|Kategorien: April 2021|