//Tabellenführer

Tabellenführer

In der Jugendliga Hessen musste der FLYERS Nachwuchs an diesem Samstag in der Wetterau antreten. Organisiert wurde die zweite Begegnung der Gruppe III in der Sporthalle Rosbach. Gegenüber der Vorwoche in Nordhessen (Foto mit dem Nachwuchs des SC Steinatal) wurde rotiert und die Trainer setzten dieses Mal deutlich jüngere Springer ein. Der TV Dillenburg (339,9) trat etwas stärker auf und lag am Ende knapp vor unserem Team (335,1). Die beiden Mannschaften des TT Niedernhausen (318,8 + 301,2) schon etwas abgeschlagen und die SKYFLYER (294,4) freuten sich über den Vorsprung zu Gastgeber SG Rodheim (290,5). Zum Einsatz kamen Diana Sersniova, Chirine Benthmi, Linus Schönauer, Carla Siegel, Felizitas Cremer und Sarah Tuttas, während ihr Bruder Joshua erneut im Kampfgericht wertete.

2019-11-04T09:36:27+00:00Montag, 4. November, 2019|Kategorien: Uncategorized|