//Zwei Sauerkraut Pokale

Zwei Sauerkraut Pokale

Zum 12. Nationalen Sauerkraut-Pokal in Büttelborn sind sieben Nachwuchsspringer der FLYERS angetreten. Sieht man einmal von Felizitas Cremer nach ihren Abbrüchen ab, so standen alle weiteren im Finale. Unser Jüngster Linus Schönauer startete bei den männlichen Minis und belegte den vierten Platz, wie auch Nika Neumaier in der Jugendturnerinnenklasse. Im weiblichen Bereich siegte einmal mehr Greta Steinbrenner und erhielt verdientermassen den Sauerkraut Pokal. Chirine Benthami sowie Carla Siegel auf den Plätzen acht und zehn. Bei den Schülerinnen nach Problemen mit der Pflichtübung rollte Sarah Tuttas das Feld von hinten auf und am Ende freute auch sie sich über Platz eins und den Pokal Gewinn. Eine tolle „Ausbeute“ für unsere Sportler und zugleich ein super Einstand für Kampfrichterin Saskia Lauhöfer und Joshua Tuttas als Trainer. Glückwunsch und frohe Pfingsten.

2019-06-08T21:35:06+00:00Samstag, 8. Juni, 2019|Kategorien: Juni 2019|