Paulskirche

In der altehrwürdigen Paulskirche fand Ende März der Frankfurter Sportabend statt. Eingeladen hatte Oberbürgermeister Peter Feldmann alle Deutschen Meister der Jahre 2017 sowie 2018. Sie erhielten in einer stimmungsvollen Feierstunde, ja in angemessener Athmosphäre die Sport-Plakette der Stadt Frankfurt am Main. Von den FLYERS waren gleich 13  Sportler sehr erfolgreich und wurden ausgezeichnet. Anschließend stellten sich die anwesenden Athleten den Fotografen. Wir sehen Cüneyt Emir, Franziska Peters, Sarah Tuttas, Joshua Tuttas und Darion Wren, die durch den Sportdezernenten Markus Frank (links) sowie Ex-Fußball Welt- & Europameisterin Kerstin Garefrekes (rechts) ausgezeichnet wurden. Anschließend ging es in den gegenüber liegenden Ratskeller des Römer, wo der Abend sehr gemütlich endete.

2019-03-31T08:55:58+00:00Sonntag, 31. März, 2019|Kategorien: März 2019|