//Junioren Sieg

Junioren Sieg

Am Internationalen Cup of Friendship in der Stadt Jablonec nad Nisou nahm der Hessische Turnverband teil und setzte gleich sechs Sportler der FLYERS ein. Insgesamt waren in Tschechien 225 Athleten aus 12 Nationen am Start. Bei den Junioren siegte Cüneyt Emir (21) mit äüßerst konstanten Leistungen, die Plätze drei und vier belegten mit gleichfalls starken Übungen Matthias Schuldt (18) und Niklas Oellig (20). Ebenfalls kam im gleichen Altersbereich das Geburtstagsgirl Nelia Steib (17) ins Finale und belegte den achten Rang. In der Jugendklasse freute sich Saskia Lauhöfer (15) über den 4. Platz, es fehlten nur 0,2 P. zur Medaille. Christine Schuldt (16) als eine der Favoritinnen hatte Pech im Pflichtdurchgang und fiel dadurch deutlich zurück. Landestrainer Pasqual Bahr zeigte sich denn auch zufrieden mit dem super Abschneiden seiner Sportler.

2018-11-13T07:48:16+00:00Samstag, 13. Oktober, 2018|Kategorien: Oktober 2018|