Sie sind hier:  Startseite  /   2013  /   August

Monatliches Archiv: August 2013

Eidgenossen besiegt

Exif_JPEG_PICTUREIn Mannheim gab es für FLYERS Nachwuchs-Springer Olaf Neidhardt die Premiere in der Jugend-Nationalmannschaft. Mit den weiteren Jungen und Mädchen aus dem gesamten Bundesgebiet siegte er deutlich gegen die Jugendlichen aus der Schweiz. Synchron sprang er mit Niklas Lehmann aus Salzgitter, für die relativ wenigen Trainingseinheiten konnte Bundesnachwuchstrainer Jörg Hohenstein mit den Leistungen insgesamt sehr zufrieden sein. Weiter so lieber Olaf, du bist auf einem guten Weg.

Zum Artikel


Olaf im National-Team

Olaf-13Erstmals startet FLYERS Nachwuchstalent Olaf Neidhardt (13) im Trikot der National-Mannschaft. Dazu erhielt er eine Nominierung durch den Deutschen Turner-Bund. In Mannheim treten am Samstag die Jugendlichen aus Deutschland gegen das Team der Schweiz an. Die Begegnung in der dortigen GBG-Halle beginnt um 15.00 Uhr. Derzeit bereitet sich Olaf mit Bundestrainer Jörg Hohenstein sowie weiteren Springern in der sächsischen Sportschule Rabenberg auf den Länderkampf vor, von dort geht es dann direkt weiter in die Turnfeststadt. Wir gratulieren dem Olaf zu diesem Einsatz und drücken natürlich die Daumen, wünschen ihm zudem alles Gute sowie starke Übungen auf dem Trampolin.

Zum Artikel


Grüße aus Brisbane

JojodownunderklViele liebe Grüße aus down under sendete Johanna Grüll (19) an die FLYERS und die weiteren Freunde und Bekannte in der Trampolin Szene. Inzwischen ist sie über zwei Monate in Australien, somit sind jedoch bereits zwei Drittel ihrer Reisezeit vergangen. Sie lebt mit zwei weiteren Mädels ihren Alters in einer WG in Brisbane und trainiert regelmäßig mit den dortigen Sportlern im Robertson Gymnastik Club. Mit ihnen war sie denn auch im Olympic Park in Sydney bei den nationalen Trampolin Meisterschaften. Anschließend stand natürlich ein obligatorischer Besuch des Opernhauses sowie eine Hafenrundfahrt auf dem Programm. In den nächsten Tagen reist sie noch für eine Woche in den Norden des Kontinent, um die Stadt Darwin kennen zu lernen, bevor wir sie in einem Monat wieder bei uns begrüßen dürfen. Weiterhin viel Vergnügen auf der anderen Erdhalbkugel liebe Jojo.

Zum Artikel


Int. Jugendaustausch

dfjw-logoFür sechs Tage treffen sich in der letzten August Woche Trampolin Nachwuchssportler aus Frankreich und Deutschland. Dazu hat die Deutsche Turnerjugend auch einige FLYERS eingeladen. So nehmen als Sportler die Schüler Olaf Neidhardt (13) und Pascal Seifert (14) an dem internationalen Jugendaustausch im Bundesland Sachsen teil, der in der Sportschule Rabenberg durchgeführt wird. Als Bundestrainer ist Jörg Hohenstein im Einsatz, der zugleich für die Gesamtorganisation mitverantwortlich zeichnet. Diese Maßnahme wird jährlich zweimal angeboten, bereits im Juli waren die Franzosen Gastgeber an der Mittelmeerküste im neu entstandenen Leistungszentrum Antibes.

Zum Artikel


Medaillen in Mainz

Vier-in-Mainz-13Vier Nachwuchssportler der FLYERS nahmen an den Offenen Rheinhessischen Meisterschaften in Mainz-Hechtsheim teil und kehrten allesamt mit Medaillen aus dem Nachbarturnverband heim. Sowohl die Schülerinnen Vivien Heyming und Nelia Steib als auch die Schüler Justin Hartig sowie Tom Seifert gewannen jeweils Gold und Bronze. Das Training in den Sommerferien machte sich mehr als bezahlt, sie zeigten teils neue, schwierigere Übungen und auch die ruhigen Vorträge fielen insgesamt positiv auf. Katharina Grüll war als Kampfrichterin im Einsatz und die Betreuung hatte einmal mehr Vorsitzender Heinz-Peter Michels übernommen, der sich sowie die mitgereisten Eltern mit den Springern über die Pokale freute.ORhM-Vivien-NeliaORhM-Justin-Tom

Zum Artikel


HTV Kader-Lehrgang

Pascal-SaschaZwillinge

Zum ersten HTV-Wochenend-Lehrgang nach den Sommerferien 2013 erhielten auch diverse D-Kader Sportler der FLYERS eine Einladung. Leider mussten einige absagen, die Gründe waren unterschiedlich. Hessens Landestrainerin Tabea Frach sowie Honorartrainer Pasqual Bahr werden jedoch u. a. Sascha, Pascal sowie die Zwillinge Anju + Momoko Samstag/Sonntag trainieren und auf die weiteren anstehenden Wettkämpfe vorbereiten.

Zum Artikel


Pause beendet

FLY-BannerMit dem Abschluss der Sommerferien endet auch gleichzeitig die Wettkampfpause in Hessen. Ein Teil des FLYERS Nachwuchs startet bereits am 25. August bei den Offenen Rheinhessischen Meisterschaften in Mainz-Hechtsheim, bevor im September die Saison in der Schülerliga beginnt.

Zum Artikel


Sponsoren Aufschrift

SponsorenAuf dem neuen Trainingsanzug sind auf der Vorderseite beide Sponsoren Schriftzüge abgebildet. Die vom Sportartikel Produzenten Nike hergestellten Jacken zeigen das eigene Firmenlogo und darunter ist unser langjähriger Sponsor SG Bauakustik platziert. Auf der anderen Seite der neuerliche Werbepartner CELSION, Brandschutzsysteme. Beiden Firmen möchten wir für die Einkleidung der FLYERS Sportler recht herzlich danken. Ab der zweiten Jahreshälfte 2013 werden die neuen Trainingsanzüge getragen.

Zum Artikel


Down under

JOJO-13Johanna Grüll (19) ist seit sechs Wochen in Australien und sie grüßt alle FLYERS recht herzlich. Auf der anderen Erdhalbkugel trainiert sie regelmäßig mit der dortigen Clubmannschaft auf dem Trampolin, doch insbesondere bereitet sie sich auf anstehende DMT Wettkämpfe vor. Drei Doppel-Doppel Durchgänge gehören inzwischen zu ihrem Programm und der dringend notwendige vierte "DD" ist in Arbeit. Sollte ihr Vorhaben gelingen, so hat sie reelle Chancen, an der  Weltmeisterschaft im November teilzunehmen. Wir drücken ihr natürlich die Daumen und wünschen weiterhin viel Vergnügen in down under.

Zum Artikel